Impressionen vom internationalen Kindertag in Hohenstücken

Trotz Regenwetter führte das Quartiersmanagement Hohenstücken am 1. Juni in Kooperation mit der Grundschule "Gebrüder Grimm" und vielen Sponsoren und Partnern eine tolle Kindertagsveranstaltung durch. Auch das BIWAQ-Projekt "Quartiersbetrieb Hohenstücken" war mit einem vom Slawendorf gesponserten Bastel- und Spielangebot dabei. Sowohl Jungen als auch Mädchen erwiesen Geduld und Phantasie beim Bauen und Gestalten von Piratenbooten und Holzfloßen. Mit Geschick und Konzentration gelang vielen Kindern auch das Werfen von Weidenringen und Rattangbällen.